Trajal Harrell / Schauspielhaus Zürich Dance Ensemble

The Köln Concert

26.+27.8., 21:00 | HAU1

26.8. ●  Meet the Artist

Dauer: 50 min

Inspiriert von Voguing und der Ballroom-Szene interpretiert der US-Choreograf Trajal Harrell Keith Jarretts berühmtes Klaviersolo. Zusammen mit sechs Tänzer:innen seiner jüngst gegründeten Tanzkompanie, dem Schauspielhaus Zürich Dance Ensemble, verwebt er in seiner feinsinnigen Choreografie Modern Dance, Antike und Butoh. Nach einem Auftakt, der von Joni Mitchells Musik begleitet wird, verwandeln sich die Tänzer:innen in ungewöhnliche und autonome Wesen, die in Momenten der Traurigkeit, der Sinnlichkeit und des Kampfes ihrer Verlassenheit trotzen.

 

Choreografie Trajal Harrell

Mit Titilayo Adebayo, Maria Ferreira Silva, Trajal Harrell, Thibault Lac, Nojan Bodas Mair, Songhay Toldon, Ondrej Vidlar

Bühne, Soundtrack, Kostümdesign Trajal Harrell

Musik Keith Jarrett, Joni Mitchell

Lichtdesign Sylvain Rausa

Dramaturgie Katinka Deecke

Produktionsassistenz Camille Roduit, Maja Renn

Assistenz Bühne Ann-Kathrin Bernstetter, Natascha Leonie Simons

Assistenz Kostüm Ulf Brauner, Miriam Schliehe

Stagemanagement Michael Durrer

Produktionspraktikum Moritz Lienhard

Praktikum Bühne Reina Guyer

Tourmanagement & International Relations Björn Pätz & ART HAPPENS

  • Credits

    Produktion: Schauspielhaus Zürich.

Preis: 35 / 25 / 15 €
Ermäßigt: 25 / 15 / 10 €
Ticketinformationen
Hinweis:

Bus Transfer:

26+27.8. | Bruno Beltrão (Haus der Berliner Festspiele) → Trajal Harrell (HAU1)

Der Festivalbus ermöglicht die kostenfreie Fahrt zwischen ausgewählten Spielstätten und Veranstaltungen mit Ihrem Vorstellungsticket. Eine Reservierung ist nicht notwendig.

Vergangene Termine

Fr 26.8.

von 21:00 bis 21:50 HAU1

Sa 27.8.

von 21:00 bis 21:50 HAU1

Spielorte

HAU1
Stresemannstraße 29, 10963 Berlin

Zwei markierte Parkplätze vor dem Haus vorhanden. Zugang zum Parkett über separaten Eingang mit Lift möglich. Barrierefreie Sanitäranlagen vorhanden. Rollstuhlfahrer*innen bitten wir, ihren Besuch bis spätestens einen Tag vor der Vorstellung anzumelden. Wir danken für Ihr Verständnis. Bitte wenden Sie sich bitte an unser Ticketing- & Service-Team unter +49 (0)30 259004-27 oder per Email an tickets@hebbel-am-ufer.de.