Constanza Macras | DorkyPark

Stages of Crisis

Deutsch und Englisch, mit deutschen und englischen Übertiteln

Dauer: 90 min

Im Jahr 2013 kreierte Constanza Macras | DorkyPark den vierstündigen performativen Waldspaziergang “Forest: The Nature of Crisis”, der eine Rückbesinnung auf die Romantik mit den sich verschärfenden ökonomischen und ökologischen Krisen der Welt verband. Mit “Stages of Crisis” entwickelt die Berliner Choreografin dieses Stück weiter und verlegt es an einen anderen Ort: einen Supermarkt, in dem sich Produkte als ultimativer Kontrapunkt zur Natur präsentieren. Eine Truppe wagemutiger, unangepasster Charaktere erzählt die Geschichten umgeschriebener Märchen nach, die in einer absurden Dystopie spielen. Inmitten gewalttätiger Unruhen setzen sie sich mit exzessivem Konsum, Internetkultur und dem Bedürfnis nach Theater an sich auseinander.

Outdoor
  • Team

    Konzept, Text, Choreographie

    Dramaturgie

    Carmen Mehnert

    Von und mit

    Candaş Bas, Alexandra Bòdi, Emil Bordás, Chia-Ying Chiang, Rob Fordeyn, Yuya Fujinami, Johanna Lemke, Sonya Levin, Thulani Lord Mgidi, Miki Shoji

    Musik

    Almut Lustig, Kristina Lösche-Löwensen

    Bühne

    Nina Peller

    Licht

    Sergio de Carvalho Pessanha

    Ton

    Stephan Wöhrmann

    Kostüm

    Constanza Macras

    Assistenz Regie

    Marie Glassl

    Assistenz Kostüm

    Valeria Nesis, Marcus Barros Cardoso

    Hospitanz Bühne

    Elena Popova

    Hospitanz Regie

    Dominika Kocis-Müller, Anna Hemsted

  • Credits

    Produktion: Constanza Macras | DorkyPark. Koproduktion: Tanz im August / HAU Hebbel am Ufer Berlin. Gefördert durch: Mittel des Hauptstadtkulturfonds (HKF). Produktionsmanagement: Chloé Ferro. Produktionsbüro: Sarah Lipszyc. Administration & Management DorkyPark: Xiao Yu. Distribution: Plan B – Creative Agency for Performing Arts.

    In Kooperation mit Grün Berlin.

Termine Produktion

Bühnenpremiere vor Publikum

Fr 13.8.

von 20:30 bis 22:00Gärten der Welt (Arena)

Sa 14.8.

von 20:30 bis 22:00Gärten der Welt (Arena)

Spielorte