Audiodeskription & Haptic Access Tour

Für Besucher:innen mit eingeschränktem Sehvermögen wird zu ausgewählten Terminen eine Audiodeskription angeboten, die die Aufführung live beschreibt. Kopfhörer werden im Foyer der Spielstätte ausgehändigt. Teil dessen ist die ‘Haptic Access Tour’, eine Tastführung jeweils 75min vor Aufführungsbeginn. Die genaue Ausgestaltung der Tasttour erfolgt unter Berücksichtung des aktuellen Hygienekonzeptes.

Um vorherige Anmeldung wird gebeten: a.lauer@tanzimaugust.de

Audiodeskription von Gravity Access Services Berlin:
Webseite | Facebook

  • Termine

    15.8., 17:45 (19:00) | James Batchelor and Collaborators “An Evening-length Performance” | Sophiensaele | Deutsch 
     

    20.8., 16:45 (18:00) | Lea Moro “Alle Augen Staunen” | radialsystem | Deutsch 

    Unterstützt durch DIEHL+RITTER/TANZPAKT RECONNECT, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz