Scribe

Das Projekt “Scribe” von Leisa Shelton schafft persönliche Begegnungen im öffentlichen Raum: Angesichts des Jubiläums von Tanz im August lädt Leisa Shelton dazu ein, persönliche Erfahrungen und Erinnerungen an Tanz im August mit Autor*innen zu teilen und festzuhalten. So entsteht innerhalb des Projektes ein Raum für vielseitige Assoziationen und Reflexionen, und schafft ein Archiv der besonderen Art. Zu Ende des Festivals werden die gesammelten Erinnerungen öffentlich gemacht.

Teilen Sie Ihre Erinnerung an Tanz im August mit uns und vereinbaren Sie ein Scribe-Gespräch unter begleitprogramm@tanzimaugust.de, mit der Angabe, ob Sie auf Deutsch oder Englisch sprechen möchten. Da es ein limitiertes Kontingent an Gesprächen gibt, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung.

17.+18.8., 24.+25.8. 16:00–21:00
Bibliothek im August
Einlass jederzeit möglich
Eintritt frei

1.9., 16:00­–21:00
Scribe Ausstellung der Erinnerungen
Bibliothek im August, Eintritt frei

Mit freundlicher Unterstützung des Australia Council for the Arts.