Ballet de Lyon

Ballet de l’Opéra de Lyon

Als klassisches Ensemble mit einem Faible für das Zeitgenössische hat sich das Ballet de l’Opéra de Lyon in den letzten zwanzig Jahren ein umfangreiches Repertoire erarbeitet. Das Ensemble studierte u.a. Choreografien von Merce Cunningham und Trisha Brown, von William Forsythe und Sasha Waltz ein, arbeitete aber auch mit Benjamin Millepied und Mathilde Monnier. Es steht unter der künstlerischen Leitung von Yorgos Loukos.

Ballet de l‘Opéra de Lyon | Lucinda Childs | Anne Teresa de Keersmaeker | Maguy Marin: Trois Grandes Fugues

10.–12.8. | Haus der Berliner Festspiele