Gunilla Heilborn

Gunilla Heilborn ist eine schwedische Choreografin und Filmregisseurin. Mit filmischem Timing und trockenem Humor schafft sie Performances des Alltäglichen. Sie befasst sich mit Themen wie Gruppenprojekten, Nonsense-Philosophie und utopischen Ideen. Dabei arbeitet sie ausgehend von der Idee, dass jegliches Material wertvoll ist. Ihre Performances versetzen das Publikum in ein filmisches Narrativ. Produktion wie “Potato Country”, “Alaska”, “This is not a love story” und “The Knowledge” haben sie weltweit beim Publikum bekannt gemacht.

Vergangen

Gunilla Heilborn / Theater im Bahnhof

The Wonderful and The Ordinary

Mehr erfahren