Dana Yahalomi / public movement

Dana Yahalomi ist die Gründerin und künstlerische Leiterin des in Tel Aviv ansässigen Performance-Kollektivs Public Movement, das als kollektives Gremium für performative Forschung politische Aktionen im öffentlichen Raum untersucht und inszeniert. Durch groß angelegte Performances, kommunale Choreographien und geheime Rituale, die auf ortsspezifische Geschichte und Politik reagieren, provoziert das Kollektiv die Öffentlichkeit dazu, Machtverteilungen durch den Staat zu hinterfragen.

Vergangen

LIGNA

Zerstreuung überall! Ein internationales Radioballett

Mehr erfahren