Alejandro Ahmed

Der brasilianische Choreograf und Tänzer Alejandro Ahmed versteht Tanz als das Bearbeiten von Ideen durch bestimmte Körper. Im Rahmen der Entwicklung einer Technik der körperlichen Wahrnehmung schlägt auf der co-relationalen Trias Emergenz-Kohärenz-Ritual basierende Choreographien vor. Ahmed ist Choreograf und künstlerischer Leiter der Gruppe Cena 11 Cia. de Dança.

Vergangen

LIGNA

Zerstreuung überall! Ein internationales Radioballett

Mehr erfahren