Anne Nguyen

Anne Nguyen übt seit ihrer Kindheit eine Vielzahl körperlicher Praktiken – darunter Leichtathletik und Kampfsport. Fasziniert von der Naturwissenschaft studierte sie Physik, brach das Studium jedoch ab, als sie die Welt des Breakdance entdeckte. Sie tanzte mit legendären Gruppen wie RedMask und Phase T, Def Dogz und Créteil Style in Frankreich. Sie gewann mehrfach das „Battle of the Year“ und war Weltmeisterin im Breakdance. Als Choreografin verschrieb sie sich ab 2005 der Aufgabe, den Hip-Hop und seine Kultur zu verfeinern und ihn mit einer gewissen Portion Geheimnis auszustatten, indem sie sein rohes, virtuoses gestisches Material mit reinem, grafischem, dekonstruiertem choreografischem Ausdruck kombinierte. Mit ihrer Compagnie par Terre schuf sie ein Vielzahl von Inszenierungen, die weltweit gezeigt werden. 2011 waren sie bereits mit “Yonder Woman” bei Tanz im August zu Gast.

Vergangen

Compagnie par Terre / Anne Nguyen

Kata

Mehr erfahren