Festival-Trailer 2016

Vom 12.8. bis 4.9. wird Berlin wieder zum Hotspot für alle Tanzbegeisterte: Tanz im August setzt in diesem Jahr auf zeitgenössische Klassiker und neue Arbeiten von internationalen und Berliner Choreograf*innen. Der neue Festival-Trailer gibt einen Eindruck über die eingeladenen Produktionen und macht Lust auf mehr. Den Trailer gibt es ab sofort in den Yorck Kinos und online zu sehen.


Credits

Video-Ausschnitte stammen von folgenden Produktionen (in Reihenfolge des 1. Vorkommens):
Meg Stuart / EIRA | BLESSED
MOTUS | MDLSX
Kyle Abraham / Abraham.In.Motion | Pavement
Wang Ramirez | EVERYNESS
Cullberg Ballet / Deborah Hay | Figure a Sea
Mia Habib | A song to…
Voetvolk / Lisbeth Gruwez | AH|HA
Mithkal Alzghair | Displacement
Eszter Salamon mit Christophe Wavalet | MONUMENT 0.1: Valda & Gus
Nicole Beutler / NBprojects | 6: THE SQUARE
niv Acosta: Discotropic
Emanuel Gat / Awir Leon | SUNNY
Peeping Tom | 32 rue Vandenbranden
VA Wölfl / NEUER TANZ | "von mit nach t: No 2"
Nick Power | Cypher
Yoann Bourgeois / CCNG | Celui qui tombe
DANCE ON ENSEMBLE / Matteo Farbion | 7 DIALOGUES
Claire Cunningham | Give Me A Reason To Live

Vielen Dank an alle Kompanien für das zur Verfügung gestellte Video-Material.


Song: "Noise Of The Light"
Musik & Schnitt: Orson Hentschel

Orson Hentschels aktuelles Album "Feed The Tape" erschien 2016 bei Denovali Records.
www.denovali.com/orsonhentschel